Angebote zu "Ernst" (9 Treffer)

An Bord der Titanic. Makabre Geschichten. - Ern...
€ 1.09 *
zzgl. € 3.99 Versand

Erscheinungsjahr: 1995

Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Titanic (DVD)
€ 9.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Die Jungfernfahrt des Riesendampfers Titanic endet 1912 in dem größten Schiffsunglück aller Zeiten. Ohne Rücksicht auf die Passagiere steuert der Kapitän auf Befehl des Reeders auf den gefährlichen Nordkurs Richtung New York. An Bord befindet sich eine bunte Gesellschaft: echte und falsche Lords, Reiche und Arme, Gelehrte und Auswanderer. Erst in der Katastrophe zeigen alle ihr wahres Gesicht, und unter der Oberfläche festlichen Glanzes erscheint die wahre Persönlichkeit?Darsteller:Ernst Fritz Fürbringer, Hans Nielsen, Karl Schönböck, Kirsten Heiberg, Monika Burg, Otto Wernicke, Sybille Schmitz

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Nov 28, 2018
Zum Angebot
Das letzte Lied
€ 18.90 *
ggf. zzgl. Versand

Soll man die Gestaltung seines eigenen Begräbnisses wirklich den Verwandten und Nachkommen überlassen? Was, wenn dann auf der Trauerfeier ´´Candle in the Wind´´, ´´Time to Say Goodbye´´ oder gar ´´Sag zum Abschied leise Servus´´ gespielt wird, einer der Songs also, die angeblich zu den beliebtesten Trauerliedern auf Beerdigungen zählen? Dass es auch anders geht, wird mit diesem Buch bewiesen. Denn wohl jeder hat schon einmal über sein eigenes Begräbnis nachgedacht - und welche Musik dabei gespielt werden soll. Genau das macht nun eine illustre Reihe von Autoren und Autorinnen in diesem Buch und schreibt über den letzten Song. Dabei kommt nicht nur Tieftrauriges und Herzzerreißendes zum Vorschein, sondern auch die eine oder andere musikalische Überraschung. Letzte Lieder von Austrofred, Martin Amanshauser, Ernst M. Binder, Martin Blumenau, Leo Fischer (Titanic), Karl Fluch, Valerie Fritsch, Walter Gröbchen, Rainer Krispel, Kommando Elefant, Ernst Molden, Bernhard Moshammer, Klaus Nüchtern, Fritz Ostermayer, Michael Ostrowski, Kurt Palm, Wolfgang Paterno, Kurt Razelli, Monique Schwitter, Johannes Silberschneider, Clarissa Stadler, Linda Stift, Christian Y. Schmidt, Mika Vember u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Jäger, Hirten, Kritiker (eBook, ePUB)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter. Ist das Ende der Leistungsgesellschaft, wie wir sie kannten, überhaupt ein Verlust? Für Precht enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Doch dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht! Dieses Buch will zeigen, wo die Weichen liegen, die wir richtig stellen müssen. Denn die Zukunft kommt nicht - sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Jäger, Hirten, Kritiker
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter. Ist das Ende der Leistungsgesellschaft, wie wir sie kannten, überhaupt ein Verlust? Für Precht enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Doch dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht! Dieses Buch will zeigen, wo die Weichen liegen, die wir richtig stellen müssen. Denn die Zukunft kommt nicht - sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Jäger, Hirten, Kritiker
€ 20.00 *
zzgl. € 3.95 Versand

Eine Utopie für die digitale Gesellschaft Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter. Ist das Ende der Leistungsgesellschaft, wie wir sie kannten, überhaupt ein Verlust? Für Precht enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Doch dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht! Dieses Buch will zeigen, wo die Weichen liegen, die wir richtig stellen müssen. Denn die Zukunft kommt nicht - sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?

Anbieter: Galeria Kaufhof -...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Jünger und die Folgen
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Krieg zunächst verfemt, gewann Ernst Jünger erneut an Popularität, die Lübke, Heuss und Kohl vielleicht sinnfälliger einte als Carlo Schmid, Joschka Fischer oder Heiner Müller, die sich ebenfalls emphatisch auf ihn bezogen und seinen intellektuellen Einfluss betonten. Bis in die Gegenwart ist das Spektrum dieser affirmativen Einschätzungen und Haltungen Jünger gegenüber vor allem in konservativen Kreisen, Burschenschaftlichen Milieus und (neu)rechten Subkulturen zu beobachten. Gegenläufig lässt sich eine Kritik nachzeichnen, die ihn zum Musterbeispiel deutscher Aggression, allgemeiner ´Kriegsverherrlichung´ und symptomatischer Exkulpationsstrategien nach 1945 erkoren hat. Walter Benjamin, Kurt Tucholsky, Bertolt Brecht, Klaus Theweleit, Jutta Ditfurth, Maxim Biller oder der Titanic sind nur einige unter vielen Kritiker/innen, auf die Jünger - bei aller Ablehnung und Kritik - dennoch gewirkt hat. Zeitgleich haben die popkulturellen Bezüge auf Jünger zugenommen: Max Goldt, Tristesse Royale, Wolfgang Herrndorf, Dietmar Dath oder Susanne Blech beziehen sich auf Jünger als Ästheten und provozierendes Stilvorbild, oft jedoch im Modus der Ironie, die interpretationsbedürftig ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Das magische Baumhaus: Verschollen auf hoher Se...
€ 7.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Reise mit Anne und Philipp im magischen Baumhaus. Rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten erwarten dich auch in dieser Folge!Nichts als Himmel und Meer sehen Anne und Philipp, als sie mitten in der Nacht auf einem riesigen Schiff landen. Das magische Baumhaus hat sie auf die Titanic gebracht, die auf dem Weg von England nach Amerika ist. Auf einmal streift das Schiff einen Eisberg und beginnt zu sinken - erst langsam, dann immer schneller. Für Anne und Philipp beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit ...Mit Sammelsticker in jedem Hörbuch! Stefan Kaminski, geb. 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst ´´Ernst Busch´´ sein Schauspielstudium absolviert. Als Sprecher ist er vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater und sein ´´Stimmen-Morphing´´ bekannt. Er gehört zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin und ist ein ungeheuer ausdrucksstarker, vielseitiger Hörbuchsprecher, der es wie kaum ein anderer versteht, mit seinen nuancenreichen Lesungen zu fesseln und zu begeistern.

Anbieter: myToys.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Lieber schlau als blau
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wie entsteht Abhängigkeit? Wie sehen erste Therapieschritte aus? Was tun, wenn man rückfällig wird? Auf diese und weitere Fragen gibt ´´Lieber schlau als blau´´ Antwort. Jedes Kapitel ist übersichtlich strukturiert und endet mit einem Fragebogen, der die Betroffenen zum Nachdenken über ihre Abhängigkeit anregt. Der Therapeut erhält Strukturierungshilfen für die ersten, für den Behandlungserfolg oft entscheidenden Therapiestunden. Zu Beginn einer Therapie fühlen sich Alkohol- und Medikamentenabhängige oft überfordert. Mit gezielter Aufklärung leistet dieses Buch Orientierungshilfe in der härtesten Phase der Behandlung. Ein modernes Layout mit Abbildungen, Cartoons und Fotos macht aus diesem Buch trotz seiner ernsten Thematik eine abwechslungsreiche Lektüre, die auch Angehörigen den nötigen Durchblick für den Umgang mit Abhängigen gibt. Das Buch von Johannes Lindenmeyer ist ein Standardwerk in der Arbeit mit alkoholkranken Menschen. Aus dem Inhalt: 1 Der Untergang der Titanic: Normales Trinken 2 Der Stein der Weisen: Die Geschichte des Alkoholismus 3 Der trinkfeste General: Alkohol und seine Wirkung im Körper 4 Der Cognac-Pilz: Körperliche Folgeschäden 5 Die wirkungslosen Kanonenkugeln: Abhängigkeitsentwicklung 6 Die Kamikaze-Bomber: Medikamentenabhängigkeit 7 Auf den Spuren des Apostels der Enthaltsamkeit: Therapieschritte 8 Die tragischen Lottokönige: Sucht und Arbeit 9 Vierhundert Kaninchen: Wirkungstrinken 10 Die herrliche Schildkrötensuppe: Abwehrmechanismen 11 Die wilden Elefanten: Alkohol, Familie und Partnerschaft 12 Lady Macbeth: Sexualität und Alkohol 13 Foul oder Schwalbe? Schmerzempfinden und Schmerzbewältigung 14 Sir Walter Raleigh: Rauchen 15 Der Elchtest: Rückfallprävention

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot