Angebote zu "Goldt" (7 Treffer)

Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zit...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2005

Anbieter: reBuy.de
Stand: 06.07.2019
Zum Angebot
Ä

Ä

10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band vereint sämtliche Titanic-Beiträge von Max Goldt aus den sogenannten ´´Hamburger Jahren´´ 1995 und 1996, darunter folgende Hits: Die Mitgeschleppten im Badezimmer Die Leutchen und die Mädchen Besser als Halme: Blutmagen, grob (mit der beliebten Passage ´´Über das Fotografieren´´) Veränderungen des Neigungswinkels von Hutablagen sind keine Hausmädchenarbeit Milch und Ohrfeigen sowie Zur Herzverpflanzung fährt man nicht mit dem Bus Die acht Farbtafeln mit vom Autor untertitelten Fotos sind in diesem Buch besonders gut.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wellness rettet den Bindestrich
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Katz und Goldt-Band enthält schwerpunktmäßig die besten ´´Titanic´´-Klassiker des Duos der Jahre 2005-2008, sowie ausgewählte Witzzeichnungen, z.T. ´´previously unreleased´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gattin aus Holzabfällen
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Für das Satiremagazin ´´Titanic´´ hat der Kleistpreisträger viele Jahre lang Bilder aus seiner Privatsammlung mit Kommentaren versehen. Freunde und Verehrer sagen: Max Goldt hat die Bildlegende zur Kunstform erhoben. Davon kann man sich nun auf diesem ersten Bildhörbuch in 138 vom Autor gesprochenen Kommentaren selbst überzeugen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Adieu Sweet Bahnhof
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich passen Katz und Goldt in normale Regale! Die bisherigen Bände von Katz Goldt waren 30 cm hoch und konnten daher nicht zu den Goldt- Taschenbüchern ins Regal gestellt werden, sodass Leser der ´´Zeit´´ oder der ´´Titanic´´ vergebens nach ihnen Ausschau hielten. Bei rororo daher jetzt im kleineren Format.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
´Mind-boggling´ - Evening Post
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Früher war ´´Mind-boggling´´ gelb. Heute ist ´´Mind-boggling´´ blau. Nur drei Personen auf Erden wissen, warum. In dem nun also blauen Buch sind die ´´Titanic´´-Beiträge des Jahres 1997 sowie eine Reihe von Quisquilien versammelt, darunter die folgenden Schriften: - Also kochte Cook der Crew - Affige Pizzen - In der Duz-Falle - Die Saugegemeinschaft zerbricht - Intaktes Abdomen dank coolem Verhalten sowie die vielbewunderte pornografische Groteske - Das Sandwich mit der Dietrich

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Jünger und die Folgen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Krieg zunächst verfemt, gewann Ernst Jünger erneut an Popularität, die Lübke, Heuss und Kohl vielleicht sinnfälliger einte als Carlo Schmid, Joschka Fischer oder Heiner Müller, die sich ebenfalls emphatisch auf ihn bezogen und seinen intellektuellen Einfluss betonten. Bis in die Gegenwart ist das Spektrum dieser affirmativen Einschätzungen und Haltungen Jünger gegenüber vor allem in konservativen Kreisen, Burschenschaftlichen Milieus und (neu)rechten Subkulturen zu beobachten. Gegenläufig lässt sich eine Kritik nachzeichnen, die ihn zum Musterbeispiel deutscher Aggression, allgemeiner ´Kriegsverherrlichung´ und symptomatischer Exkulpationsstrategien nach 1945 erkoren hat. Walter Benjamin, Kurt Tucholsky, Bertolt Brecht, Klaus Theweleit, Jutta Ditfurth, Maxim Biller oder der Titanic sind nur einige unter vielen Kritiker/innen, auf die Jünger - bei aller Ablehnung und Kritik - dennoch gewirkt hat. Zeitgleich haben die popkulturellen Bezüge auf Jünger zugenommen: Max Goldt, Tristesse Royale, Wolfgang Herrndorf, Dietmar Dath oder Susanne Blech beziehen sich auf Jünger als Ästheten und provozierendes Stilvorbild, oft jedoch im Modus der Ironie, die interpretationsbedürftig ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot