Angebote zu "Melodien" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Mobiset GmbH Batterielose Funk-Türklingel, 25 K...
Angebot
49,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

25 Klänge und Melodien – statt eintönigem Bing-Bong. Ganz nach Wunsch jeden Tag ein neuer Klingelton an der Haustür. Ohne Installation. Ohne Batterien. Ohne Kabel. Schluss mit eintönigen Gongs und schrillen Schellen. Diese batterielose Funktürklingel kennt 25 berühmte Melodien und Klänge. Beethoven und Big Ben, River Kwai Marsch, Titanic, Jingle Bells, ... Ganz nach Stimmung, Anlass oder Jahreszeit wählen Sie immer wieder einen neuen Klingelton. Tastendruck genügt. Braucht keine Batterien. Kein Stromkabel. Keine aufwändige Installation. Die Klingel (Sender) fixieren Sie einfach per 3M-Klebepad (mitgeliefert). Sie generiert die nötige Energie einfach aus dem Druck auf den Klingelknopf. Der „Trick“: Ähnlich wie bei einem Dynamo wird die mechanische Kraft in Strom umgewandelt. So sparen Sie lästige Batteriewechsel und verpassen nie wieder Besucher, weil Ihre Klingelbatterie unbemerkt leer geworden ist. 100 m Funkreichweite (statt oft nur 50 m). Auf bis zu 400 m erweiterbar. Der mobile Signalgeber (Empfänger) funktioniert an jeder Steckdose. Einfach mitnehmen: Und Sie hören auch im Gartenhaus, (Party-)Keller, wenn es an der Haustür klingelt. Für größere Distanzen und wenn Sie den Empfänger nicht umstecken möchten, können Sie bis zu 7 Zusatz-Empfänger koppeln. Jeder vergrößert die Funkreichweite um ca. 50 m. 3 wählbare Lautstärken (85, 65 und 45 dB). Aus robustem Kunststoff. Spritzwassergeschützte Klingel (Schutzart IP 44) misst 8,5 x 4 x 2 cm (B x H x T). Empfänger mit Ein-/Ausschalter misst 10 x 6 x 6 cm (B x H x T), wiegt 68 g.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Näher mein Gott zu Dir/CD
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dass christliche Melodien auch fernab von Kirchen eine ganz besondere Atmosphäre erzeugen, wissen wir spätestens seit dem Film Titanic. Das Santec Music Orchestra hat sich einigen der berührendsten Themen dieses Genres angenommen und die christlichen Melodien zu feingliedriger Entspannungsmusik arrangiert. Zart statt pompös und dennoch reich an Klang und stark in der Wirkung -- wer diese Melodien von früher kennt, wird mit Streichern, Klavier, Harfe und Flöte ganz neue Facetten entdecken. Mit dieser instrumentalen Entspannungsmusik, die von besinnlich und andächtig zu unbeschwert und ermutigend reicht, können Sie innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Harmonie finden.The fact that Christian songs also create a truly special atmosphere away from the church is something we have known - at the very latest - since the film Titanic. The Santec Music Orchestra has adopted a few of the most famous themes in this genre and arranged Christian songs into delicate relaxation music. Gentle instead of ostentatious, and thus rich in sound and strong in effect - anyone who knew these songs before, will discover entirely new facets with strings, piano, harp and flute. This instrumental relaxation music, which ranges from reflective and reverent to light-hearted and elating, allows you to find inner peace, balance and harmony.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Näher mein Gott zu Dir/CD
11,09 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dass christliche Melodien auch fernab von Kirchen eine ganz besondere Atmosphäre erzeugen, wissen wir spätestens seit dem Film Titanic. Das Santec Music Orchestra hat sich einigen der berührendsten Themen dieses Genres angenommen und die christlichen Melodien zu feingliedriger Entspannungsmusik arrangiert. Zart statt pompös und dennoch reich an Klang und stark in der Wirkung -- wer diese Melodien von früher kennt, wird mit Streichern, Klavier, Harfe und Flöte ganz neue Facetten entdecken. Mit dieser instrumentalen Entspannungsmusik, die von besinnlich und andächtig zu unbeschwert und ermutigend reicht, können Sie innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Harmonie finden.The fact that Christian songs also create a truly special atmosphere away from the church is something we have known - at the very latest - since the film Titanic. The Santec Music Orchestra has adopted a few of the most famous themes in this genre and arranged Christian songs into delicate relaxation music. Gentle instead of ostentatious, and thus rich in sound and strong in effect - anyone who knew these songs before, will discover entirely new facets with strings, piano, harp and flute. This instrumental relaxation music, which ranges from reflective and reverent to light-hearted and elating, allows you to find inner peace, balance and harmony.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
The Entertainer
20,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgabe The Entertainer von Hans-Günter Heumann ist bestens geeignet für Anfänger, Wiedereinsteiger und Liebhaber. Sie vermittelt Spaß mit unterhaltsamen, bekannten Melodien aus Klassik und Pop und kann sowohl im Unterricht als auch beim Klavierspiel in der Freizeit Einsatz finden. The Entertainer bietet Klaviernoten zu 100 unterhaltsamen Stücken und Songs, die leicht spielbar sind und dabei Spaß machen. Der Band ist in drei Bereiche aufgeteilt und umfasst dabei praktisch, alles was ein Pianist im Repertoire haben möchte! Die Popular Highlights beinhalten beliebte Klavierstücke, wie The Entertainer, die Filmmusik aus Die fabelhafte Welt der Amélie, My Heart Will Go On aus Titanic, Memories aus Cats, My Way von Frank Sinatra und viele weitere Überraschungen. Die Titel des Kapitels Classical Highlights sind wahre “Publikumslieblinge” aus dem klassischen Bereich, die den Stücken aus dem Pop und Jazz in ihrer Wirkung in nichts nachstehen: Mozarts Türkischer Marsch, Wagners berühmter Brautchor, Brahms Ungarischer Tanz Nr. 5 und viele weitere. Hinter der Rubrik Song Highlights verbergen sich regelrechte „Ohrwürmer“ aus den Bereichen Blues, Gospel und Folk, wie Oh Happy Day, Down By The Riverside oder Matilda. Schwierigkeitsgrad: 2

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
The Entertainer
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Ausgabe The Entertainer von Hans-Günter Heumann ist bestens geeignet für Anfänger, Wiedereinsteiger und Liebhaber. Sie vermittelt Spass mit unterhaltsamen, bekannten Melodien aus Klassik und Pop und kann sowohl im Unterricht als auch beim Klavierspiel in der Freizeit Einsatz finden. The Entertainer bietet Klaviernoten zu 100 unterhaltsamen Stücken und Songs, die leicht spielbar sind und dabei Spass machen. Der Band ist in drei Bereiche aufgeteilt und umfasst dabei praktisch, alles was ein Pianist im Repertoire haben möchte! Die Popular Highlights beinhalten beliebte Klavierstücke, wie The Entertainer, die Filmmusik aus Die fabelhafte Welt der Amélie, My Heart Will Go On aus Titanic, Memories aus Cats, My Way von Frank Sinatra und viele weitere Überraschungen. Die Titel des Kapitels Classical Highlights sind wahre “Publikumslieblinge” aus dem klassischen Bereich, die den Stücken aus dem Pop und Jazz in ihrer Wirkung in nichts nachstehen: Mozarts Türkischer Marsch, Wagners berühmter Brautchor, Brahms Ungarischer Tanz Nr. 5 und viele weitere. Hinter der Rubrik Song Highlights verbergen sich regelrechte „Ohrwürmer“ aus den Bereichen Blues, Gospel und Folk, wie Oh Happy Day, Down By The Riverside oder Matilda. Schwierigkeitsgrad: 2

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
The Entertainer
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Ausgabe The Entertainer von Hans-Günter Heumann ist bestens geeignet für Anfänger, Wiedereinsteiger und Liebhaber. Sie vermittelt Spass mit unterhaltsamen, bekannten Melodien aus Klassik und Pop und kann sowohl im Unterricht als auch beim Klavierspiel in der Freizeit Einsatz finden. The Entertainer bietet Klaviernoten zu 100 unterhaltsamen Stücken und Songs, die leicht spielbar sind und dabei Spass machen. Der Band ist in drei Bereiche aufgeteilt und umfasst dabei praktisch, alles was ein Pianist im Repertoire haben möchte! Die Popular Highlights beinhalten beliebte Klavierstücke, wie The Entertainer, die Filmmusik aus Die fabelhafte Welt der Amélie, My Heart Will Go On aus Titanic, Memories aus Cats, My Way von Frank Sinatra und viele weitere Überraschungen. Die Titel des Kapitels Classical Highlights sind wahre “Publikumslieblinge” aus dem klassischen Bereich, die den Stücken aus dem Pop und Jazz in ihrer Wirkung in nichts nachstehen: Mozarts Türkischer Marsch, Wagners berühmter Brautchor, Brahms Ungarischer Tanz Nr. 5 und viele weitere. Hinter der Rubrik Song Highlights verbergen sich regelrechte „Ohrwürmer“ aus den Bereichen Blues, Gospel und Folk, wie Oh Happy Day, Down By The Riverside oder Matilda. Schwierigkeitsgrad: 2

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die emotionale Wirkung und Wahrnehmung von Film...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,5, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 'bewegten Bilder' , die die Brüder Lumiere im Jahr 1895 der Öffentlichkeit präsentierten, spielt die Musik zum und im Film eine wichtige Rolle. Die Musik vieler Filmklassiker, als Beispiel seien hier nur 'Der dritte Mann', 'Spiel mir das Lied vom Tod' oder 'Titanic' genannt, haben sich zu berühmten Musikstücken entwickelt und versetzen den Rezipienten, auch ausgekoppelt aus dem Film, in die Stimmung des Filmes zurück. Der Zuschauer kann sich ihrer emotionalen Wirkung kaum entziehen. Aktuell zieht zum Beispiel der Soundtrack von Tarrantinos 'Django Unchained' in die internationalen Musik-Charts ein. Was wäre ein Kinoerlebnis ohne Musik? Immer wieder stelle ich fest, dass mich die Musik im Film geradezu fesselt. Wie häufig bin ich aus dem Kino gegangen und summte plötzlich Melodien vor mich hin, während die Handlung des gerade Gesehenen vor meinem 'inneren Auge' noch einmal abspulte. Dieses Phänomen stellte sich bereits in meiner Kindheit ein. Die Musikstücke vieler Filme, die mich in dieser Zeit begleiteten, wie zum Beispiel die Verfilmung von Astrid Lindgrens 'Pippi Langstrumpf' oder Disneys Trickfilm 'König der Löwen' kann ich bis heute mitsingen. Während die Bilder der Filme verblassten bliebt die Musik sogar im Detail in meinem Gedächtnis gespeichert und erzeugt Emotionen. Als die Romane über das Leben meines Kindheitsheldens 'Harry Potter' von J.K. Rowling verfilmt wurden, unterstützte die Musik die Filme so, dass sich für mich, die nunmehr sichtbar gemachte Fantasiewelt des 'Harry Potter', auch richtig anfühlte. In dieser Hausarbeit möchte ich dieses Phänomen näher betrachten. Welche emotionale Wirkung erzielt die Musik im Film und mit welchen Mitteln wird dies erreicht? Dies möchte ich am Beispiel der Filmmusik für den Film 'Harry Potter und der Stein der Weisen' des Regisseurs Chris Columbus aus dem Jahr 2001 untersuchen. Um mich dem Thema anzunähern gehe ich zunächst auf die die Historie der Filmmusik ein und wende mich dann den Grundlagen ihrer Funktion und der technischen Umsetzung zu. Anschließend betrachte ich, wie sich die Filmmusik auf die Emotionen des Rezipienten auswirkt beispielhaft an dem Sountrack des Films 'Harry Potter und der Stein der Weisen'. Als Primärmaterial dienen mir hierzu der Film 'Harry Potter und der Stein der Weisen' von Chris Columbus aus dem Jahr 2001 und die Filmmusik hierzu, die von John Williams komponiert wurde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die emotionale Wirkung und Wahrnehmung von Film...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,5, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 'bewegten Bilder' , die die Brüder Lumiere im Jahr 1895 der Öffentlichkeit präsentierten, spielt die Musik zum und im Film eine wichtige Rolle. Die Musik vieler Filmklassiker, als Beispiel seien hier nur 'Der dritte Mann', 'Spiel mir das Lied vom Tod' oder 'Titanic' genannt, haben sich zu berühmten Musikstücken entwickelt und versetzen den Rezipienten, auch ausgekoppelt aus dem Film, in die Stimmung des Filmes zurück. Der Zuschauer kann sich ihrer emotionalen Wirkung kaum entziehen. Aktuell zieht zum Beispiel der Soundtrack von Tarrantinos 'Django Unchained' in die internationalen Musik-Charts ein. Was wäre ein Kinoerlebnis ohne Musik? Immer wieder stelle ich fest, dass mich die Musik im Film geradezu fesselt. Wie häufig bin ich aus dem Kino gegangen und summte plötzlich Melodien vor mich hin, während die Handlung des gerade Gesehenen vor meinem 'inneren Auge' noch einmal abspulte. Dieses Phänomen stellte sich bereits in meiner Kindheit ein. Die Musikstücke vieler Filme, die mich in dieser Zeit begleiteten, wie zum Beispiel die Verfilmung von Astrid Lindgrens 'Pippi Langstrumpf' oder Disneys Trickfilm 'König der Löwen' kann ich bis heute mitsingen. Während die Bilder der Filme verblassten bliebt die Musik sogar im Detail in meinem Gedächtnis gespeichert und erzeugt Emotionen. Als die Romane über das Leben meines Kindheitsheldens 'Harry Potter' von J.K. Rowling verfilmt wurden, unterstützte die Musik die Filme so, dass sich für mich, die nunmehr sichtbar gemachte Fantasiewelt des 'Harry Potter', auch richtig anfühlte. In dieser Hausarbeit möchte ich dieses Phänomen näher betrachten. Welche emotionale Wirkung erzielt die Musik im Film und mit welchen Mitteln wird dies erreicht? Dies möchte ich am Beispiel der Filmmusik für den Film 'Harry Potter und der Stein der Weisen' des Regisseurs Chris Columbus aus dem Jahr 2001 untersuchen. Um mich dem Thema anzunähern gehe ich zunächst auf die die Historie der Filmmusik ein und wende mich dann den Grundlagen ihrer Funktion und der technischen Umsetzung zu. Anschliessend betrachte ich, wie sich die Filmmusik auf die Emotionen des Rezipienten auswirkt beispielhaft an dem Sountrack des Films 'Harry Potter und der Stein der Weisen'. Als Primärmaterial dienen mir hierzu der Film 'Harry Potter und der Stein der Weisen' von Chris Columbus aus dem Jahr 2001 und die Filmmusik hierzu, die von John Williams komponiert wurde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die emotionale Wirkung und Wahrnehmung von Film...
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,5, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 'bewegten Bilder' , die die Brüder Lumiere im Jahr 1895 der Öffentlichkeit präsentierten, spielt die Musik zum und im Film eine wichtige Rolle. Die Musik vieler Filmklassiker, als Beispiel seien hier nur 'Der dritte Mann', 'Spiel mir das Lied vom Tod' oder 'Titanic' genannt, haben sich zu berühmten Musikstücken entwickelt und versetzen den Rezipienten, auch ausgekoppelt aus dem Film, in die Stimmung des Filmes zurück. Der Zuschauer kann sich ihrer emotionalen Wirkung kaum entziehen. Aktuell zieht zum Beispiel der Soundtrack von Tarrantinos 'Django Unchained' in die internationalen Musik-Charts ein. Was wäre ein Kinoerlebnis ohne Musik? Immer wieder stelle ich fest, dass mich die Musik im Film geradezu fesselt. Wie häufig bin ich aus dem Kino gegangen und summte plötzlich Melodien vor mich hin, während die Handlung des gerade Gesehenen vor meinem 'inneren Auge' noch einmal abspulte. Dieses Phänomen stellte sich bereits in meiner Kindheit ein. Die Musikstücke vieler Filme, die mich in dieser Zeit begleiteten, wie zum Beispiel die Verfilmung von Astrid Lindgrens 'Pippi Langstrumpf' oder Disneys Trickfilm 'König der Löwen' kann ich bis heute mitsingen. Während die Bilder der Filme verblassten bliebt die Musik sogar im Detail in meinem Gedächtnis gespeichert und erzeugt Emotionen. Als die Romane über das Leben meines Kindheitsheldens 'Harry Potter' von J.K. Rowling verfilmt wurden, unterstützte die Musik die Filme so, dass sich für mich, die nunmehr sichtbar gemachte Fantasiewelt des 'Harry Potter', auch richtig anfühlte. In dieser Hausarbeit möchte ich dieses Phänomen näher betrachten. Welche emotionale Wirkung erzielt die Musik im Film und mit welchen Mitteln wird dies erreicht? Dies möchte ich am Beispiel der Filmmusik für den Film 'Harry Potter und der S

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die emotionale Wirkung und Wahrnehmung von Film...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,5, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 'bewegten Bilder' , die die Brüder Lumiere im Jahr 1895 der Öffentlichkeit präsentierten, spielt die Musik zum und im Film eine wichtige Rolle. Die Musik vieler Filmklassiker, als Beispiel seien hier nur 'Der dritte Mann', 'Spiel mir das Lied vom Tod' oder 'Titanic' genannt, haben sich zu berühmten Musikstücken entwickelt und versetzen den Rezipienten, auch ausgekoppelt aus dem Film, in die Stimmung des Filmes zurück. Der Zuschauer kann sich ihrer emotionalen Wirkung kaum entziehen. Aktuell zieht zum Beispiel der Soundtrack von Tarrantinos 'Django Unchained' in die internationalen Musik-Charts ein. Was wäre ein Kinoerlebnis ohne Musik? Immer wieder stelle ich fest, dass mich die Musik im Film geradezu fesselt. Wie häufig bin ich aus dem Kino gegangen und summte plötzlich Melodien vor mich hin, während die Handlung des gerade Gesehenen vor meinem 'inneren Auge' noch einmal abspulte. Dieses Phänomen stellte sich bereits in meiner Kindheit ein. Die Musikstücke vieler Filme, die mich in dieser Zeit begleiteten, wie zum Beispiel die Verfilmung von Astrid Lindgrens 'Pippi Langstrumpf' oder Disneys Trickfilm 'König der Löwen' kann ich bis heute mitsingen. Während die Bilder der Filme verblassten bliebt die Musik sogar im Detail in meinem Gedächtnis gespeichert und erzeugt Emotionen. Als die Romane über das Leben meines Kindheitsheldens 'Harry Potter' von J.K. Rowling verfilmt wurden, unterstützte die Musik die Filme so, dass sich für mich, die nunmehr sichtbar gemachte Fantasiewelt des 'Harry Potter', auch richtig anfühlte. In dieser Hausarbeit möchte ich dieses Phänomen näher betrachten. Welche emotionale Wirkung erzielt die Musik im Film und mit welchen Mitteln wird dies erreicht? Dies möchte ich am Beispiel der Filmmusik für den Film 'Harry Potter und der S

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot