Angebote zu "Wahrheit" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Mythos Titanic
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Keine Phantasie reicht an die schaurige Wahrheit heran, wie und warum am 15. April 1912 das Eiswasser des nächtlichen Atlantiks über der Titanic zusammenschlug, dem siebenstöckigen schwimmenden Palasthotel mit 762 Zimmern. 1490 Menschen wurde das größte Schiff der Welt zum Sarg, darunter 52 Kindern und vier Milliardären. Exakt nach den Protokollen der Überlebenden, ohne Ausschmückung und frei von Legenden erzählt Wolf Schneider in diesem atemberaubenden und reich bebilderten Bericht die letzten drei Stunden des Dramas im Minutentakt nach."Wolf Schneider ist ein Meister der deutschen Sprache." Stern-Gründer Henri Nannen

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Buch - Monaco Horizontale
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Es geht heiß her im Münchner Rotlichtmilieu: Freier geben vor, potenzsteigernde Mittel einzunehmen, schlucken in Wahrheit jedoch tödliches Zyankali und verüben während des Liebesaktes Suizid. Die junge, sehr attraktive Prostituierte Violetta wendet sich verzweifelt an Hans Josef Strauß und bittet ihn um Hilfe, denn ihr ist das unschöne Ereignis bereits zum zweiten Mal passiert. Die Opfer könnten unterschiedlicher nicht sein, es gibt keine Gemeinsamkeiten und kein Motiv. Strauß und sein Partner Quirin ermitteln in alle Richtungen und stoßen dabei nicht nur auf viele kluge Frauen, sondern auch auf sehr mysteriöse Männer...Wolff, MosesMoses Wolff, geboren 1969, ist Autor, Schauspieler und Komiker. Er schreibt regelmäßig für das Satiremagazin »Titanic« und ist Mitveranstalter der erfolgreichen Münchner Lesebühne »Schwabinger Schaumschläger Show«. 2015 erhielt er den Schwabinger Kunstpreis. Gemeinsam mit Arnd Schimkat hat er den mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle verfilmten Romans »Highway to Hellas« verfasst. Moses Wolff wohnt in der Münchner Isarvorstadt.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Buch - Es war einmal ein Mann
16,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Am Anfang steht der alte Kinderreim: "Es war einmal ein Mann, der hatte einen Schwamm." Dann aber machen sich Reim und Handlung selbständig, und der Mann mit dem Kindergemüt und der seltsamen Kleidung geht auf anarchisch-witzige Weltreise. Er trifft einen Biber mit Ottilie, ein Schiff, das auf sechs Füßen läuft, und ein Hemd, "das war ihm seltsam fremd". Auf dem Mond schließlich begegnet ihm ein Mann, "der hatte einen Schwamm / und so fängt die Geschichte von vorne an." Hans Traxler, Autor und Illustrator dieses Kultbuchs, war Mitarbeiter der legendären Zeitschrift "pardon" und Gründungsmitglied des Satiremagazins "Titanic". Gemeinsam mit Robert Gernhardt, F. W. Bernstein u. a. schrieb er als "Neue Frankfurter Schule" ein Kapitel deutsche Philosophiegeschichte ("Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche"). Nach "Die Wahrheit über Hänsel und Gretel" erschien 1979 im Insel Verlag mit "Es war einmal ein Mann" ein Buch, das zum Familienklassiker wurde. Wir legendieses lange vergriffene Standardwerk der Nonsense-Literatur als schöne, gebundene Ausgabe zum Schenken und Wiederlesen neu vor.- illustriert und mit einem Nachwort von Hans TraxlerTraxler, HansHans Traxler, 1929 in Herrlich, einem Dorf in Nordböhmen, geboren, ist Maler, Illustrator und Autor und war langjähriger Mitarbeiter der Satirezeitschriften Pardon und Titanic. Er wurde mit vielen Preisen für sein Lebenswerk ausgezeichnet, u. a. 2015 mit dem Wilhelm-Busch-Preis und zuletzt mit dem Sondermann-Preis 2017.

Anbieter: myToys
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Ist Gott auch in Schwierigkeiten?
13,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was mich auf der Reise erwarten wird, weiss ich nicht. Gespannt bin ich auf das Fremde und besonders darauf, wie ich mit mir selbst zurecht kommen werde. Wann in meinem Leben war ich mal zwei Wochen allein? Ich fühle mich, als hätte ich gestern den Film Titanic im Kino gesehen, um heute eine Atlantiküberquerung auf einem originalgetreu nachgebauten Schiff anzutreten. Wo ist der Eisberg?Man sagt, der Weg ist das Ziel - aber in Wahrheit bist du selbst das Ziel.Der Autor unternahm im Mai 2007 eine Pilgerreise auf dem berühmten Camino de Santiago. Er beschreibt in diesem Tagebuch seine Reise mit dem Mountainbike in amüsanter Weise und lässt den Leser intensiv teilhaben an seinen spirituellen Erfahrungen, Einsichten und teils tragischen Erlebnissen.Helmut Reinhardt -geboren 1968- ist Mitglied im Wirtschaftsrat Deutschland und schreibt als freier Autor für Magazine und Zeitschriften Artikel aus dem Bereich Finanzen und Volkswirtschaft. Im Hauptberuf ist er als selbstständiger Weinhändler tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Ist Gott auch in Schwierigkeiten?
14,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Was mich auf der Reise erwarten wird, weiss ich nicht. Gespannt bin ich auf das Fremde und besonders darauf, wie ich mit mir selbst zurecht kommen werde. Wann in meinem Leben war ich mal zwei Wochen allein? Ich fühle mich, als hätte ich gestern den Film Titanic im Kino gesehen, um heute eine Atlantiküberquerung auf einem originalgetreu nachgebauten Schiff anzutreten. Wo ist der Eisberg?Man sagt, der Weg ist das Ziel - aber in Wahrheit bist du selbst das Ziel.Der Autor unternahm im Mai 2007 eine Pilgerreise auf dem berühmten Camino de Santiago. Er beschreibt in diesem Tagebuch seine Reise mit dem Mountainbike in amüsanter Weise und lässt den Leser intensiv teilhaben an seinen spirituellen Erfahrungen, Einsichten und teils tragischen Erlebnissen.Helmut Reinhardt -geboren 1968- ist Mitglied im Wirtschaftsrat Deutschland und schreibt als freier Autor für Magazine und Zeitschriften Artikel aus dem Bereich Finanzen und Volkswirtschaft. Im Hauptberuf ist er als selbstständiger Weinhändler tätig.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Es war einmal ein Mann
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang steht der alte Kinderreim: "Es war einmal ein Mann, der hatte einen Schwamm." Dann aber machen sich Reim und Handlung selbständig, und der Mann mit dem Kindergemüt und der seltsamen Kleidung geht auf anarchisch-witzige Weltreise. Er trifft einen Biber mit Ottilie, ein Schiff, das auf sechs Füßen läuft, und ein Hemd, "das war ihm seltsam fremd". Auf dem Mond schließlich begegnet ihm ein Mann, "der hatte einen Schwamm / und so fängt die Geschichte von vorne an."Hans Traxler, Autor und Illustrator dieses Kultbuchs, war Mitarbeiter der legendären Zeitschrift "pardon" und Gründungsmitglied des Satiremagazins "Titanic". Gemeinsam mit Robert Gernhardt, F. W. Bernstein u. a. schrieb er als "Neue Frankfurter Schule" ein Kapitel deutsche Philosophiegeschichte ("Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche"). Nach "Die Wahrheit über Hänsel und Gretel" erschien 1979 im Insel Verlag mit "Es war einmal ein Mann" ein Buch, das zum Familienklassiker wurde. Wir legen dieses lange vergriffene Standardwerk der Nonsense-Literatur als schöne, gebundene Ausgabe zum Schenken und Wiederlesen neu vor.- illustriert und mit einem Nachwort von Hans Traxler

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Es war einmal ein Mann
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang steht der alte Kinderreim: "Es war einmal ein Mann, der hatte einen Schwamm." Dann aber machen sich Reim und Handlung selbständig, und der Mann mit dem Kindergemüt und der seltsamen Kleidung geht auf anarchisch-witzige Weltreise. Er trifft einen Biber mit Ottilie, ein Schiff, das auf sechs Füßen läuft, und ein Hemd, "das war ihm seltsam fremd". Auf dem Mond schließlich begegnet ihm ein Mann, "der hatte einen Schwamm / und so fängt die Geschichte von vorne an."Hans Traxler, Autor und Illustrator dieses Kultbuchs, war Mitarbeiter der legendären Zeitschrift "pardon" und Gründungsmitglied des Satiremagazins "Titanic". Gemeinsam mit Robert Gernhardt, F. W. Bernstein u. a. schrieb er als "Neue Frankfurter Schule" ein Kapitel deutsche Philosophiegeschichte ("Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche"). Nach "Die Wahrheit über Hänsel und Gretel" erschien 1979 im Insel Verlag mit "Es war einmal ein Mann" ein Buch, das zum Familienklassiker wurde. Wir legen dieses lange vergriffene Standardwerk der Nonsense-Literatur als schöne, gebundene Ausgabe zum Schenken und Wiederlesen neu vor.- illustriert und mit einem Nachwort von Hans Traxler

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Wahrheit über die Titanic
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wahrheit über die Titanic ab 12 € als Taschenbuch: Der Bericht eines Überlebenden. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Briefe von Julia - William T. Stead
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

William Thomas Stead, geboren am 05.07.1849, war nicht nur ein Passagier der Titanic, der im Atlantik ertrank, sondern zu seiner Zeit auch ein bekannter britischer Journalist, Friedensbotschafter und er war auch einer der Gründungsväter des modernen Spiritismus im England des ausgehenden 19. Jahrhundert.W.T.Stead hatte eine besondere Gabe - er beherrschte das automatische Schreiben - er war ein sogenanntes Schreibmedium. Nach dem Tod einer guten Freundin (Julia A. Ames), erhielt er auf medialem Weg Nachrichten der jenseitigen Julia. Daraus entwickelte sich über einen Zeitraum von knapp 5 Jahren, ein regelrechter Briefwechsel. William dachte und Julia benutzte seine Hand um ihm auf schriftlichem Wege zu antworten.Sie gibt ihm Antwort auf Fragen zum Jenseits, zur Liebe, zum Leben, zum Tod, zur Freundschaft und Fragen nach Gott."Briefe von Julia" ist ein historisches Dokument des erblühenden Spiritismus zum Ende des 19. Jahrhunderts, und somit für jeden verirrten Geist der modernen Esoterik, ein Wegweiser zurück in die Heimat - ein Weg zurück zu den Wurzeln eines gesunden Spiritismus, welcher auf Menschenverstand und einem demütigen Herzen fußt - und, der weder den Anspruch hat, selbst zu erlösen, noch zu einem Zwecke der Befriedigung niederer Belange dient, sondern ausschließlich das Erlösungswerk Jesus Christus und die unendliche Liebe Gottes als Wahrheit erkennt, und sich vornehmlich für die Entfaltung der Seelenkraft dienlich macht."Das ganze Geheimnis der Welterlösung liegt darin: Du musst mehr lieben - mehr lieben - mehr lieben."

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot